Leseabend
9. Juni 2021

Work & Pray für Studierende

Die Jugendburg verwandelt sich. Und zwar in den perfekten Lernort für Studierende. Dabei gibt es die Möglichkeit in Ruhe zu lernen, sich zu vernetzen und Materialien auszutauschen. Im Tagesrhythmus der Burg stehen vier Mahlzeiten am Tag auf dem Plan. Dazu kommen Morgenimpulse, freiwillige Angebote und Gespräche, um den Kopf frei zu bekommen. Alles ist vorbereitet, damit wartendende Hausarbeiten, anstehende Klausuren, Referaten und sonstige Projekte mit gutem Gewissen von der To do-Liste verschwinden können.

Die Pandemie hat auch Studierende stark getroffen. Mit diesem Angebot möchten wir es ermöglichen, mal wieder rauszukommen, neue Leute kennen zu lernen und sich mal wieder ganz auf sich und das Studium zu konzentrieren. Mit ganz viel Spaß und Abwechslung vor, nach und zwischen den Arbeitseinheiten. Die Veranstaltung findet mit einem aktualisierten Hygienekonzept statt, das auf die Bedarfe der Zeit reagiert. Ein Lernen und Arbeiten ist neben den Gruppenräumen auch auf dem eigenen Zimmer, das mit einem Schreibtisch und eigenem Bad ausgestattet ist, möglich.

Alter: 18 bis 30 Jahre

Termin: 20. bis 24. September 2021

TN-Zahl: max. 20 Teilnehmer:innen

Kosten: 100 €

zur Anmeldung