Anmeldungen
13. März 2019
Abivorbereitung 2019
28. April 2019

Kar- und Ostertage 2019

Unter dem Motto „Augen auf!“ fanden auch dieses Jahr wieder die Kar- und Ostertage auf der Burg statt.

Ein 23-köpfiges Team Junger Erwachsener aus dem Bistum Münster hat mit 80 Teilnehmer*innen intensive, spannende, herausfordernde, tiefgründige und schöne Tage verbracht und sich der Frage gewidmet, wie das eigene Leben angesichts von Leid, Schuld, Trauer und den anderen großen Fragen des Lebens und Glaubens gut und hoffnungsvoll gestaltet werden kann.

Gerahmt wurden die Tage von der Liturgie, dem Gründonnerstaggottesdienst, dem Kreuzweg und der Osternacht. Ein großer Dank gilt der Teilnehmendenband, die die Gottesdienste, Pleni und Aktionen musikalisch bereichert hat. Ein weiterer Dank gilt der Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene des Bischöflichen Generalvikariats im Bistum Münster für die großartige Unterstützung.

Wir wünschen allen Freund*innen der Burg Osteraugen, Augen, die die Liebe Gottes in und für unsere Welt erkennen und dadurch jeden einzelnen ermutigen, diese Liebe weiterzugeben.

Fotos: Marcel Schlüter, Text: Martin Schroer